Geschichte von HILFE-FÜR-JUNGS e.V.

HILFE-FÜR-JUNGS e.V. hat sich aus den 1992 entstandenen Hilfestrukturen von subway für Jungen* und jungen Männer*, die anschaffen gingen entwickelt. Der Verein wurde nach der Etablierung der Beratungsstelle der Berliner Jungs unter seinem jetzigen Namen gegründet. Somit unterstützt der Verein mit seinen organisatorischen Vorläufern seit 1994 Jungen* und Männer*, die von sexueller Ausbeutung und Gewalt bedroht oder betroffen sind. Unsere Ziele sind, die Rechte von Jungs auf ein Leben ohne sexuelle Gewalt zu stärken, ihre Gesundheit zu fördern und ihnen Chancen auf persönliche Entwicklung und Partizipation zu geben.